Handelsverband Deutschland (HDE) e.V.
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier.
Handel 4.0 - Politik und Impulse für den digitalen Handel 
HDE INFORMATIONEN
Impuls der Woche
Schutz von Händlern auf Plattformen
„Die Verbraucherstimmung bleibt laut aktuellem HDE-Konsumbarometer auch im April im Aufwärtstrend. Der Index erreicht damit fast das Niveau von vor einem Jahr, als die Pandemie ihren Anfang nahm. Damit entkoppelt sich die Verbraucherstimmung vom Infektionsgeschehen. Solange die Corona-Maßnahmen für massive Einschränkungen bei den Konsummöglichkeiten sorgen, werden Händler stationär nicht von der positiven Konsumlaune profitieren können.“
 
Stephan Tromp, stellv. Hauptgeschäftsführer
ERFA – Händleraustausch zum zweiten Lockdown
Der HDE bietet Erfahrungsaustausch für betroffene Kaufleute mit Branchenexpertinnen und -experten an – unsere nächsten Themen und Termine:
 
Montag, 12.04.2021 von 09:30-10:30 Uhr / Werkzeuge zur digitalen Zusammenarbeit über Standorte, Abteilungen, Schichten hinweg – mit Microsoft
 
Donnerstag, 15.04.2021 von 9:30-10:30 Uhr / Digitale Werkzeuge für Filialmitarbeiter – mit Microsoft
 
 » Hier einwählen...
 
Click & Collect, Click & Meet – was wollen die Kunden?
Das IFH Köln hat eine Umfrage unter Konsumenten gemacht: wie kommen die digitalen Services rund um den Einkauf zu Corona-Zeiten an? Während Click & Collect bereits vor der Pandemie bekannt war und vor allem im DIY-Bereich genutzt wird, kämpft Click & Meet noch mit der Akzeptanz der Kundschaft. Ob die deutsche Version „Termin-Shopping“ da Abhilfe schafft, lesen Sie im Artikel von Chani Ehlis vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel.
 
Weiterlesen
 
Worauf muss man bei Click & Meet und Click & Collect achten?
Click & Einzelhändler müssen sich aktuell mit verschiedenen Möglichkeiten beschäftigen, wie sie ihr Geschäft wenigstens teilweise wieder betreiben können. Click & Meet und Click & Collect stehen aktuell im Fokus vieler Händler. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel hat eine Übersicht der technischen und organisatorischen Herausforderungen erstellt. lassen.
 
Weiterlesen
 
ERFA-Erkenntnisse 1: Unternehmenskommunikation- und Kundenkommunikation via Whatsapp und Messenger
Das Smartphone ist inzwischen zum Alltagsbegleiter in nahezu allen Altersgruppen geworden. Die dadurch entstehende, ständige Erreichbarkeit macht die häufig genutzten Kanäle sehr interessant für digitales Marketing. Der HDE Erfahrungsaustausch am 29.03.2021 mit Christian Vetter von Facebook, behandelte das Thema: Unternehmens- und Kundenkommunikation via Whatsapp und Messenger.
 
Weiterlesen
 
ERFA-Erkenntnisse 2: Kartenzahlungen aus stationärem und online Verkauf automatisiert abgleichen
Durch den Lockdown haben die Kartenzahlungen im Einzelhandel stark zugenommen. Der HDE Erfahrungsaustausch am 01.04.2021 mit Dominique Bächler von der Firma treibauf, behandelte das Thema: Kartenzahlungen aus stationärem und online Verkauf automatisiert abgleichen.
 
Weiterlesen
 
Podcast: Wie ein Baumarkt digitalisiert
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel begleitet einige Händler beispielhaft bei der Digitalisierung. Der Hagebaumarkt Grünhoff bei Düsseldorf hatte ein Ziel: neue Kundengruppen gewinnen und ein neues Image in Richtung „Wohlfühlen zu Hause“. Wie funktionierte das? Geschäftsführer Michael Grünhoff berichtet im Podcast-Interview über seinen Pop-Up-Store, Mitarbeitende als Social Media Stars und das ständige Überprüfen und Messen der Maßnahmen.
 
Weiterlesen
 
Best-Practice: Digitale Bierverkostung – Brewcomer stellt auf digital um
Als Lebensmittel- bzw. Getränkehändler konnten die stationären Geschäfte trotz Lockdown geöffnet bleiben. Die Möglichkeit, Events vor Ort anzubieten wurde allerdings stark eingeschränkt. Wie Brewcomer seine Reichweite in den sozialen Medien vergrößert hat, um Verkostungen weiterhin anzubieten, berichtet das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel.
 
Weiterlesen
 
Was zum Lesen: Die „letzte Meile“: Darauf müssen Onlinehändler beim Versand achten
Das finale Wegstück eines Pakets zur Haustür des Bestellers entscheidet über die Rentabilität und Nachhaltigkeit im Onlinehandel – und über die Zufriedenheit des Kunden.
 
Weiterlesen
 
.
 
Facebook
Twitter
YouTube
Xing
Zahlenspiegel   |   Online-Monitor   |   Kaufmann im E-Commerce   |   Digitale Agenda des HDE