Handelsverband Deutschland (HDE) e.V.
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier. 
Handel 4.0 - Politik und Impulse für den digitalen Handel 
HDE INFORMATIONEN
Impuls der Woche
Schutz von Händlern auf Plattformen
"Die Idee eines Digitalen Euros sollte weiter verfolgt werden. Es wäre ein deutlich positives Signal für die europäische Wirtschaft, da eine Einführung Sicherheit und Effizienz verspricht.“
 
Stephan Tromp, stellv. Hauptgeschäftsführer
 
Da ist noch viel Luft nach oben
 
Digitalisierung im Einzelhandel heißt nicht nur, eine Webseite zu betreiben. Stationäre und Online Händler können dem Kunden noch mehr bieten, wie zum Beispiel eine App mit speziellen Angeboten. Aber auch lange und komplizierte Check-Outs sollten vereinfacht werden, da diese in vielen Fällen zum Kaufabbruch führen.
 
Weiterlesen
 
Künstliche Intelligenz im Handel
 
Künstliche Intelligenz bietet auch für kleine und mittlere Handelsunternehmen eine große Chance! Kommen Sie nach Berlin und lernen Sie konkrete KI-Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten für Ihr Unternehmen kennen und diskutieren Sie mit uns die Herausforderungen, Chancen und Unterstützungsmöglichkeiten. Diskutieren Sie mit.
 
Weiterlesen
 
Newcomer im Marktplatz-Segment häufen sich…
 
… und erfinden Strategien, um sich bei den etablierten Marktplatzanbietern durchzusetzen. Denn eins ist klar: Marktplätze spielen eine immer bedeutendere Rolle im Online-Handel. Schon mehr als 57% der erfolgreichsten Online-Shops verkaufen über mehrere Plattformen.
 
Weiterlesen
 
Die Kryptowelt am Scheideweg
 
In der Europäischen Zentralbank wird beraten, wie es angesichts der letzten Entwicklungen in der Kryptowelt weitergehen soll. Das ist das erste Mal, dass sich Christine Lagarde zur Zukunft des Geldsystems äußert – eine eigene digitale Währung, ein E-Euro, wie zuletzt vom Handelsverband gefordert, wird sofern nicht ausgeschlossen.
 
Weiterlesen
 
Die neue EU-Richtlinie und ihre Folgen für die Händler
 
Viele Banken haben ihre Systeme mittlerweile an die neuen Regeln der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) angepasst. Doch auch das Ein- und Verkaufen wird komplizierter, denn die EU-Richtlinie betrifft ebenso die Zahlungsabwicklung im stationären wie im Online-Handel. Die starke Kundenauthentifizierung ist ein Teil davon.
 
Weiterlesen
 
Was zum Lesen…
 
Der neue Leitfaden vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel beschäftigt sich mit dem Thema der Customer Journey und wie Digitalisierung helfen kann, die Prozesskosten der Geschäftskunden zu minimieren. Erfahren Sie hier mehr...
 
 
Was zum Hören…
 
Der Einsatz von lernenden Algorithmen spielt im E-Commerce eine immer wichtigere Rolle. Die gesamte Customer Journey im Netz wird mittlerweile von Anfang bis Ende von Algorithmen bestimmt. Das Ziel: Den Nutzer dazu zu bringen, möglichst viel zu konsumieren. Durch Cloud-Speichersysteme, wie sie beispielsweise Google, Amazon und Microsoft anbieten, können heutzutage immer größere Datenmengen gespeichert werden.
 
 
Forum Handel 4.0 - Computer Vision: Zukunftsvision oder German Angst?
 
Ein Laden, der (uns) sieht: Fiktion oder Vision? Zukunft oder Gegenwart? Computer Vision entwickelt sich rasant und bietet diverse Anwendungsmöglichkeiten. Doch ist Deutschland bereit für eine solche Anwendung? Erste Versuche scheiterten an datenschutzrechtlicher Besorgnis und fehlender Akzeptanz der Kundschaft. Diskutieren Sie mit führenden Vertreter*innen von Politik, Handel, KI-Entwicklung und Forschung Chancen und Herausforderungen von maschinellem Sehen.
 
 
 
Die Euroshop ist zurück
 
Die Messe EuroShop ist die weltgrößte Fachmesse des Handels für Ladenbau, Ladeneinrichtung, Ladendesign, Verkaufsförderung, Marketing am PoS, Informationstechnik und Sicherheitstechnik. Rund 2.300 Aussteller aus mehr als 60 Ländern präsentieren auf der EuroShop Messe in Düsseldorf ihre Produkte und Dienstleistungen. Ein exzellentes Rahmenprogramm mit renommierten Bühnenauftritten, Sonderschauen und Preisauszeichnungen runden die Messeveranstaltung ab.
 
 
 
Inspirationsprogramm in China
 
China wird immer größer und mächtiger und viele deutsche Unternehmen fragen sich, wie sie langfristig - technologisch und wirtschaftlich - wettbewerbsfähig bleiben können. Um Ihnen hautnah und live einen Eindruck darüber zu vermitteln, wie China und chinesische Unternehmen ticken, lädt PwC vom 16. Bis 20. März 2020 ein, Alibaba, Huawei und Co. zu besuchen.
 
Weiterlesen
 
 
Facebook
Twitter
YouTube
Xing
Zahlenspiegel   |   Online-Monitor   |   Kaufmann im E-Commerce   |   Nachhaltig Handeln – Beitrag zur Agenda 2030