Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier. 
Ausgabe vom 17.07.2019 für info@hde.de 
HDE INFORMATIONENHDE Handelsverband Deutschland
EUROPA
EU-Kommission vor großen Aufgaben
Nach der gestrigen Wahl der EU-Kommissionspräsidentin sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) die europäischen Institutionen vor großen Aufgaben.
 
„Wir brauchen jetzt schnell arbeitsfähige Institutionen auf EU-Ebene. Eine längere Handlungsunfähigkeit können wir uns nicht leisten“, so HDE-Präsident Josef Sanktjohanser.
 
Weiterlesen
 
RECHT
Online-Marktplatz Amazon:
Positive Veränderungen für kleinere Online-Händler 
 
Der Handelsverband Deutschland (HDE) begrüßt die auf Druck des Bundeskartellamts erfolgte Entscheidung von Amazon, die vertraglichen Rahmenbedingungen für das Verhältnis zu Händlern, die über die Online-Plattform ihre Produkte vertreiben, grundlegend zu überarbeiten.
 
„Auch im Verhältnis zwischen Händler und Plattform muss der Grundsatz des deutschen Zivilrechts gelten, nach dem ein Vertragspartner nicht unangemessen benachteiligt werden darf“, stellt Peter Schröder, Bereichsleiter Recht und Verbraucherpolitik beim HDE, fest.
 
Weiterlesen
 
ARBEIT & SOZIALES
Entgelt-Verhandlungskalender
Tarifrunde 2019 im Einzelhandel 
 
Weiterlesen
 
UMWELT & ENERGIE
CO2-Preis: Sachverständigenrat bestätigt HDE-Position
Positiv bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) den Vorschlag des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung von Ende vergangener Woche in seinem Sondergutachten zur CO2-Bepreisung.
 
Die Wirtschaftsfachleute fordern einen klimapolitischen Neuanfang mit einem einheitlichen CO2-Preis für die Sektoren Wärme, Verkehr und Strom.
 
Weiterlesen
 
KLIMASCHUTZOFFENSIVE
Besondere Klima-Events für Einzelhändler
in Kaiserslautern und Koblenz 
 
In Workshops und Klima-Events zeigen Energieexperten und grüne Handelspioniere, wie man Energiekosten langfristig senkt.
Die nächsten Terminen stehen fest:
 
04. September 2019 in Koblenz
04. September 2019 in Kaiserslautern
 
Anmeldungen sind beim Handelsverband Rheinland-Pfalz e.V. per E-Mail möglich neuwied@hv-mrp.de.
Weitere Termine finden Sie auf www.HDE-Klimaschutzoffensive.de
 
 
SERVICES
HDE sucht das Gesicht des Handels 2019
Der Handelsverband Deutschland (HDE) sucht das Gesicht des Handels 2019. Der/die Preisträger/in wird von einer Jury unter allen Einsendungen bestimmt. Es winken tolle Preise. Gesicht des Handels kann jede(r) Angestellte im Einzelhandel/Online-Handel in Deutschland werden. Ausdrücklich ausgeschlossen sind Inhaber/innen und Unternehmenseigentümer/innen. Der Wettbewerb soll die große Vielfalt der Branche zeigen sowie den vielen begeisterten und motivierten Mitarbeitern im Handel ein Gesicht geben.
 
Jetzt noch bis 1. Oktober 2019 bewerben!
 
 
Weiterlesen
 
PUBLIKATION
HDE Online-Monitor
 
Der HDE-Online-Monitor informiert über die Marktentwicklung im Online-Handel in Deutschland und greift ausgewählte Markttrends auf.
 
Wussten Sie, dass der Onlinehandel 2018 mit 9,1 Prozent etwas schwächer gewachsen ist als erwartet?
Die absoluten Umsatzzuwächse sind nahezu unverändert (4 bis 5 Mrd. Euro p.a.).
 
Diese und weitere Daten erhalten Sie im HDE Online-Monitor im kostenlosen Download.
 
 
Weiterlesen
 
KLIMASCHUTZOFFENSIVE
Klimaschutzoffensive
 
www.einzelhandel.de
Zahlenspiegel   |   Online-Monitor   |   Kaufmann im E-Commerce   |   Nachhaltig Handeln – Beitrag zur Agenda 2030