Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier. 
Ausgabe vom 10.07.2020 für info@hde.de 
HDE INFORMATIONENHDE Handelsverband Deutschland
AKTUELLES
HDE-Konsumbarometer trotz Aufwärtstrend weiter im Corona-Tief
Die Verbraucherstimmung in Deutschland bewegt sich nach wie vor auf niedrigem Niveau. Das HDE-Konsumbarometer steigt im Juli zwar an, erreicht aber lediglich den Wert aus dem April, in dem es zum ersten größeren Einbruch im Zuge der Corona-Pandemie kam.
Das HDE-Konsumbarometer für Juli macht deutlich, dass die Verbraucherstimmung zwar wie schon den vergangenen beiden Monaten weiter ansteigt, jedoch nach wie vor weit vom Vor-Corona-Niveau entfernt ist.
 
 
Handel braucht raschen Breitbandausbau
Mit Blick auf den Anfang der Woche erfolgten Startschuss für das flächenmäßig größte Breitbandprojekt, mit dem ländliche Regionen in Sachsen-Anhalt mit schnellem Internetzugang versorgt werden sollen, fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) rasch ähnliche Projekte auch in anderen ländlichen Regionen.
 
 
Handel baute vor Beginn der Corona-Krise weiter Beschäftigung auf
Aktuelle Daten der Bundesagentur für Arbeit zeigen, dass die Einzelhandelsunternehmen im Jahr 2019 (Stichtag: 31.12.2019) im Vergleich zum Vorjahr erneut Beschäftigung aufbauen konnten. So wuchs die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in der Branche auf bereits hohem Niveau weiter um mehr als 17.500 Personen. Die Anzahl der sogenannten Minijobber in der Branche ist im Vergleichszeitraum hingegen nahezu konstant geblieben. Zum Jahreswechsel 2019/2020 arbeiteten somit insgesamt mehr als 3,1 Millionen Menschen im Einzelhandel. Die Branche ist damit einer der größten Arbeitgeber in Deutschland.
 
 
ENERGIE
Strompreise: Einzelhandel und Verbraucherschützer warnen vor Luftnummer bei Entlastungen
2. Juli 2020. Der Handelsverband Deutschland (HDE) und der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordern mit Blick auf das Konjunkturpaket und die aktuellen Beratungen zum nationalen CO2-Preis eine deutlich spürbare Stärkung der Kaufkraft.
 
 
KURZ GEFASST
Ein Jahr Kompetenzzentrum Handel
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel feiert seinen ersten Geburtstag. Die Anlaufstelle unterstützt kleine Händler bei der Digitalisierung. Ob Kassensysteme, Online-Marktplätze oder Social Media – die Expertise steht dank der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium kostenlos zur Verfügung. Der HDE ist Konsortialführer des Kompetenzzentrums.
 
w w w. kompetenzzentrumhandel. de
 
Digitalisierungs-Befragung des BMWi
Das IW Köln führt im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums eine großangelegte Befragung durch. Wir möchten Sie herzlich bitten, an dieser Befragung teilzunehmen. Je mehr Unternehmen dabei sind, um so bessere Ergebnisse bekommen wir auch für unsere Branche oder Region.
 
w w w. wirtschaft-digital. info
 
GESICHT DES HANDELS
Gesucht: Das Gesicht des Handels 2020
Der Handelsverband Deutschland (HDE) sucht auch in diesem Jahr wieder das Gesicht des Handels: Der/die Preisträger/in wird von einer Jury unter allen Einsendungen bestimmt. Es winken tolle Preise. Gesicht des Handels kann jede(r) Angestellte im Einzelhandel/Online-Handel in Deutschland werden.
 
 
AKTUELLES AUS DEM KOMPETENZZENTRUM HANDEL
Das Warenwirtschaftssystem: Ein Muss im Handel!
 
Sie sparen Zeit. Sie haben alles im Überblick. All das geht nur mit einem Warenwirtschaftssystem. Wie sie sich unterscheiden, welches System am besten zu Ihnen passt und wie Sie bei der Integration vorgehen sollten, erklärt unser Experte Jürgen Richter in der neuen Podcast-Folge des Kompetenzzentrums Handel. Jetzt reinhören!
 
weitere Informationen. . . 
 
PUBLIKATIONEN
Online Monitor 2020

Der HDE-Online-Monitor bietet Marktdaten und Analysen zum Onlinehandel in Deutschland.

 
Zum Download
 
Standort Monitor 2020
Der HDE-Standortmonitor ist ein Kurzreport, der ausgewählte Standortthemen aufgreift und interessante Zahlen, Daten und Fakten darstellt.
 
Zum Download
 
 
www.einzelhandel.de
Zahlenspiegel   |   Online-Monitor   |   Standort-Monitor   |   Der Handel als Arbeitgeber   |   Der Blog für den Handel