Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier.
Ausgabe vom 21.10.2021 für info@hde.de 
HDE INFORMATIONENHDE Handelsverband Deutschland
AKTUELLES
Handel fordert Investitionsoffensive für Innenstädte der Zukunft
Mit Blick auf die bevorstehenden Koalitionsgespräche und die neue Legislaturperiode warnt der Handelsverband Deutschland (HDE) davor, die Revitalisierung der Stadtzentren zu vernachlässigen. Nach monatelangen Lockdowns sieht der Verband eine Investitionsoffensive für zukunftsfähige Innenstädte als unerlässlich an. Dabei fordert der HDE eine Möglichkeit zur Abschreibung von Innenstadt-Investitionen, um einen Anreiz für städtebauliche Maßnahmen zu setzen.
 
HDE warnt vor sprunghafter Anhebung des Mindestlohns
Nach den Sondierungsgesprächen zwischen SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP warnt der Handelsverband Deutschland (HDE) vor einer sprunghaften Anhebung des Mindestlohns. Unter anderem sieht das Sondierungsergebnis für eine mögliche Ampelkoalition im Bund vor, dass sich der gesetzliche Mindestlohn im ersten Jahr in einer einmaligen Anpassung auf zwölf Euro pro Stunde erhöht. Der HDE sieht diese Pläne kritisch und warnt eindringlich vor den möglichen Folgen.
 
Beschäftigung im Einzelhandel trotz Krise leicht angestiegen
Trotz der Corona-Pandemie steigt die Gesamtbeschäftigung im Einzelhandel weiter leicht an. Wie aus den aktuellsten Daten der Bundesagentur für Arbeit (BA) hervorgeht, waren zum Stichtag 31. März 2021 rund 3,1 Millionen Menschen im Einzelhandel beschäftigt. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in der Branche ist im Vergleich zum Vorkrisenjahr 2019 (Stichtag: 31. März 2019) um knapp 24.000 Stellen angewachsen. Darunter sind auch etwa 11.000 neue Vollzeitstellen, die in dieser Zeit in der Branche geschaffen wurden.
 
TERMINE
Handelsblatt-Beilage „Perspektiven 2022“
Der Handelsverband Deutschland (HDE) wird in der Handelsblatt-Beilage „Perspektiven 2022“ mit einem Beitrag vertreten sein. HDE-Mitglieder bekommen bei Interesse an einer Beteiligung etwa in Form eines Experteninterviews oder eines Gastbeitrags einen Rabatt von 20% auf den Listenpreis.
 
Rechtsgutachten zur Umsetzung der EU-Verbandsklagenrichtlinie
Bis Dezember 2022 ist die EU-Verbandsklagenrichtlinie in nationales Recht umzusetzen. Sie verpflichtet die Mitgliedstaaten erstmals zur Einführung nationaler und grenzüberschreitender Verbandsklagen, mit denen Ansprüche der Verbraucher bei einer Vielzahl von Verstößen gegen das Unionsrecht kollektiv durchgesetzt werden sollen. Um einen Vorschlag für die Umsetzung der EU-Vorgaben zu erarbeiten, hat sich der HDE mit weiteren führenden Verbänden der deutschen Wirtschaft zusammengeschlossen und bei Herrn Prof. Dr. Alexander Bruns von der Universität Freiburg ein Rechtsgutachten in Auftrag gegeben. Die Vorstellung der Vorschläge aus diesem Gutachten und die anschließende Diskussion mit Rechtspolitikerinnen und Rechtspolitikern der Bundestagsfraktionen von SPD, CDU, Bündnis90/Die Grünen und FDP wird per Livestream übertragen.
 
Mittwoch, 27. Oktober 2021 | 16.00 - 18.00 Uhr
 
INITIATIVEN
Neuer Leitfaden 
 
Mit Digitalisierung am Point of Sale überzeugen
Vielseitig, kanalübergreifend, herausfordernd: Die Digitalisierung des stationären Handels ist alles andere als eindimensional. Unterschiedlichste Technologien ermöglichen bei erfolgreichem Einsatz eine zielgruppengerechte und kundenbedürfnisorientierte Ansprache, doch wie gelingt die Entscheidung für die passende Technologie? Und wie werden Planung und Umsetzung der Digitalisierungsmaßnahmen zum Erfolg? Der neue Leitfaden des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel gibt Hilfestellung und begleitet.
 
Weitere Informationen und Download
„Energiemanagement ist kein Altruismus, sondern hartes Kostenmanagement“
Die Kosten für Strom und Wärme sind in den vergangenen Wochen und Monaten stark angestiegen – eine enorme Belastung für viele Handelsbetriebe. Olaf Schulze von der METRO GROUP erklärt in seinem exklusiven Gastbeitrag für die Klimaschutzoffensive, wie sich durch kontinuierliches und systematisches Energiemanagement langfristig viel Energie einsparen lässt und worauf es bei der Umsetzung ankommt.
 
Weiterlesen
 
Wege zur energieeffizienten Ladengestaltung im Einzelhandel
Wie diese aussehen, erklärt uns unser Gast Michael Schramm von Nahkauf Schramm in Potsdam bei der kostenfreien Netzwerkveranstaltung der IHK Berlin, des Handelsverbands Berlin Brandenburg und des Klimaschutzoffensive des Handels am 03. November 2021 ab 20.00 Uhr in Berlin-Kreuzberg. Aus erster Hand wird er berichten, dass sich Energiesparmaßnahmen vor allem auch wirtschaftlichen lohnen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
 
Zur Anmeldung
 
Digital-Session „Elektromobilität im Handel: Von Kundenwunsch und Händlerwirklichkeit“
In Kooperation mit dem Handelsverband Deutschland und der Klimaschutzoffensive des Handels veranstaltet das EHI Retail Institute eine dreiteilige digitale Session zum Energiemanagement im Einzelhandel. Beim Auftakt am 3. November 2021 diskutieren Branchenexpert:innen darüber, wie ein Ausbau der Ladesäuleninfrastruktur im Sinne der Kunden gelingen kann, wie Ladesäulen als Instrumente zur Kundenbindung funktionieren und welche Möglichkeiten die verschiedene Zahlungsarten an der Ladesäule bieten.
 
Zur Anmeldung
HANDELSKONGRESS
HANDELSTALK
Handelstalk mit Alfons Lösing von Telefónica und Michael Gerling, EHI Retail Institute im Rahmen des Handelskongress 2021, mit interessanten Einblicken zu den aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen – im Handel und darüber hinaus.
 
Forderung oder Notwendigkeit nach Stärkung der Digitalisierung: Wo sieht Telefónica für die deutsche Industrie und den Handel den konkreten Bedarf, was wären Beispiele dafür und was eine Lösung? Diese Fragen und noch viel mehr, jetzt in unserem Interview.
 
 
Zu den Interviews
PUBLIKATIONEN
HDE-Online-Monitor 2021
Marktdaten und Analysen zum Onlinehandel in Deutschland
 
Kostenloser Download
HDE-Nachhaltigkeits-Monitor 2021
Wachsendes Umweltbewusstsein bei Verbrauchern
 
Kostenloser Download
 
www.einzelhandel.de
Zahlenspiegel   |   Online-Monitor   |   Standort-Monitor   |   Der Handel als Arbeitgeber   |   Der Blog für den Handel