Handelsverband Deutschland (HDE) e.V.
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen können, klicken Sie bitte hier. 
Ausgabe vom 02.11.2019 für unknown@unknown.invalid 
HDE INFORMATIONEN
Liebe Leser,
 
bei der Betrachtung der zukünftigen Entwicklung unserer Innenstädte steht richtigerweise die Leitfunktion der Innenstadt – der Einzelhandel – im Vordergrund. Nur in wenigen Fällen hat die Digitalisierung bereits in eine Branche derart stark eingewirkt, so dass urbanicom sich auf vergangenen Studientagungen intensiv mit den Folgen der Digitalisierung auf den Handel beschäftigt hat.
 
Doch was ist mit den weiteren Funktionen – den Nachbarn des Handels? Seien es Banken, Versicherungen oder die öffentliche Verwaltung. Welche Transformationsprozesse wirken hier und werden ihren Niederschlag auf unsere Innenstädte haben? Ist E-Gouvernement nur ein willkommener Bürgerservice oder wird infolge dessen auch mit nachlassende Besucherfrequenzen zu rechnen sein. Welchen Sinn hat eine Innenstadt, wenn alle Funktionen auch digital, mit maximaler Bequemlichkeit angeboten werden?
 
Lassen Sie uns auf der 43. urbanicom-Studientagung darüber sprechen.
 
Wir freuen uns, Ihnen bereits heute das Save The Date für unsere kommende 43. urbanicom-Studientagung am 11. und 12. Mai 2020 in Fürth senden zu können.
 
„Auswirkungen der Digitalisierung auf die Nachbarn des Handels“
 
Weitere Details lassen wir Ihnen in der nächsten Zeit gern zukommen.
 
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich das Datum bereits jetzt in Ihren Kalendern vermerken könnten.
 
Ihr Michael Reink
Bereichsleiter Standort und Verkehr
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied urbanicom
 
 
 
Zahlenspiegel   |   Online-Monitor   |   Kaufmann im E-Commerce   |   Nachhaltig Handeln – Beitrag zur Agenda 2030